DS3 Test Citroen 1,6 THP 150 Hp

Formel für den ErfolgDer Werbespruch für dieses Modell konzentriert sich auf ein Wort "antiretro", das bedeutet, dass bei der Entwicklung der DS3 einen Neuanfang vorgezogen haben und nicht auf irgendein Modell der Vergangenheit zurückgreifen, bis keine Beschränkungen auferlegt sind, ein sehr erfolgreiches Optimum Nutzung von Raum. Aber um diese neue Serie zu nennen, wählte man den Namen einer unserer herausragendsten der Vergangenheit: der Citroen DS, bekannt als Shark in Spanien und im Jahr 1955 ins Leben gerufen. Abgesehen von diesem kleinen Widerspruch in der Werbung, sind diese beiden Buchstaben der Beginn einer Eine neue Modellreihe, die den aktuellen C-Modellen nur einen Schritt voraus ist. 2011 soll es eine DS4 und eine DS5 geben. Das erste, was fast jeder sagt, ist der DS3: "erinnert mich an den Mini." Ziel verfolgt von der französischen Marke. Citroen wurde in seinem Zuständigkeitsbereich von Alfa, Fiat oder Mini gut studiert und hat die interessanteste und beste Arbeit von allen ausgewählt, um den ersten Nachwuchs einer neuen Generation von Citroen mit Aspirationen zu produzieren. PremiumMehr QualitätWie wir in der DS3 sitzen, finden wir höher Qualität Materialien als üblich, überall, wo wir schauen, schätzen wir alles, was Sie sind gute Passungen und höhere Qualität Kunststoff als der Durchschnitt. Basierend auf der Plattform des Citroen C3 können wir sagen, dass der Platz ziemlich vernünftig und gut angelegt ist. Vielleicht ist die Decke niedriger als die C3 Sie verlieren die Höhe für die Passagiere, aber die Tatsache, nicht von Modellen der Vergangenheit inspiriert, wie ihre Konkurrenten, erlaubt ihnen, mehr Platz anzubieten. Auf der Rückseite des DS3 sitzen zwei Erwachsene bequem und drei ein bisschen eng. Das Design des Armaturenbretts ist auf der rechten Seite zusammengeklappt, genau dort, wo der Handschuh es schafft, kann es ein paar Zentimeter kratzen, um den Rücksitzpassagier der rechten Seite, wenn nötig, freizugeben. Wir haben kein anderes Innenfinish DS3 gesehen, aber klar ist, dass wir beim Sport keinen einzigen Treffer finden können. Das gesamte Design der Box, der Konsole und der verschiedenen Ausführungen ist wirklich gut, eines Sportwagens eines höheren Segments würdig. Alle Bedienelemente und Knöpfe haben ein solides Gefühl und Aussehen, um Fragen zu stellen, warum nicht alles auf diese ästhetischen Parameter und Qualität abgestimmt ist. Citroen Die ReichweiteDer Startpreis für die DS3 beträgt 15.100 Euro. Dies entspricht der Version von 1,4 Liter Benzin von 95 Pferden. Der Rest der Besetzung wird durch den Motor 1.6 von 120 und 150 Pferdestärken vervollständigt, letzterer ist derjenige, der unseren Test veranschaulicht und sein Preis steigt auf 19.700 Euro. Für die Dieselmechanik ist der Startpreis von 17.700 Euro, 1,6 HDI 90 PS. Die Preisspanne liegt bei 110 PS mit 20.000 Euro. Die Standard-Funktionen von der Basisversion, 8 Airbags, ESP, Traktionskontrolle, Gangwechselanzeige, Regler, Geschwindigkeitsbegrenzer, etc., aber wir können auch eine große Vielzahl von Anpassungsoptionen hinzufügen. Neben den vier verfügbaren Farben für das Dach: Schwarz, Weiß, Blau und Braun im Innenraum können aus acht im Armaturenbrett wählen. Spiegel Chrom, verschiedene Oberflächen für die Außenhaut und Kleber für das Dach; Leopard, Polka Dots sind einige von ihnen. Die vorderen LED-Leuchten sind ebenfalls Teil des optionalen und gegen Aufpreis von 260 Euro. Andere Optionen wie der Browser, der in einem großen Hilfspaket enthalten ist, das die Parkplatz- und Klimaanlage neben vielen anderen Extras beinhaltet, kosten 1.874 Euro. Fahrverhalten Obwohl die Basis von DS3 der bescheidene C3 ist, hat das Fahren wenig zu tun . Es ist in der ganzen Reihe DS und besonders in dieser Version offensichtlich, die Citroen besondere Sorge gibt, um Stabilität über das Medium und den Rest seiner Auswahl zu bieten, eine Bemühung, die versucht, die Führung des DS3 in Spaß und effektiv zu machen. Die optionalen 17-Zoll-Reifen unseres Gerätes übertragen Informationen auf das Lenkrad, um sein volles Potenzial auszuschöpfen. Das Management aller Kontrollen notwendig und willkommen. Touch and developments Gearbox Sechsgang wird perfekt mit den 150 Pferden von THP durch die Weisheit ihrer Entwicklungen ergänzt. Auf der Straße ist der Klang sehr begrenzt, es zeigt die neue Isolierung, und nur wenn man sie zwingt, Spaß zu haben, hört man das willkommene Gebrüll des Motors, das aus unserer Sicht nicht verärgert erscheint. Das HerzDie Mechanik dieses DS3 direkt aus dem von der Mini Cooper S montiert und wird gemeinsam mit BMW entwickelt. Der Motor ist ein 150-PS-1,6-Liter-Turbo und variable Ventilsteuerung. Sanfte Ruhe und vor allem Spaß. Wir haben diesen Mechanismus im Peugeot 5008 ausprobiert und waren überrascht von der guten Leistung und sportlichen Leistung, obwohl wir von einem Minivan über 1.500 Kilo sprechen. Der Schub in den DS3 beginnt bei nur 1.500 U / min, das maximale Drehmoment wird von 1.200 angeboten, und am überraschendsten ist die Leichtigkeit mit Anstiegen der Kurven, Beschleunigung von Null auf 100 Stundenkilometer beträgt 7 3 Sekunden. In der Stadt ist sehr angenehm wegen dieser Qualität und müssen nicht mit der Änderung zu spielen, um sich in einem Tempo langsam und Ruck zu bewegen, gehen Sie nie sogar mit etwas mehr Fortschritt. Der aufregendste Teil kommt, wenn wir die Landschaft und Autobahnen oder sogar ändern bessere, gewundene Straßen. Die Federung wird perfekt vom Motor ergänzt und somit ist die Kurvengeschwindigkeit sehr hoch. Viel stabiler als ein C3, ist der DS3 nicht stark unterstützt. Zusammen mit der unteren Rolle und den Sitzen bietet der Sport einen ordentlichen Grip, das Ergebnis ist ein Modell, das sehr Spaß macht zu fahren, aber nichts verlangt Bargeld für reibungslose Kraftübertragung. Es ist auf keinen Fall ein heftiger Stoß, es wäre noch lustiger, aber sehr ruhig und dankbar, aus ein paar Runden zu kommen. RivalsDas DS3 ist ein schwieriges Muster, um ein Segment zu klassifizieren, aber es ist klar, dass unter seinen potenziellen Rivalen im B-Segment der DS3 durch seinen zusätzlichen Beitrag von Persönlichkeit und Originalität hervorsticht. Modelle wie der Mini, der Fiat Cinquecento oder der Alfa MiTo sind die drei, die die Philosophie von DS3 mit ihrer enormen Persönlichkeitslast teilen. Die größten sind der DS3 Citroen und Alfa Mito gefolgt von den Mini und Cinquecento. Letztere ziehen die "Last", die Linien ihrer Vorfahren respektieren zu müssen und sind aus gestalterischen Gründen räumlich begrenzt. Was das besondere Modell unseres Tests, den THP, betrifft, vergleichen Sie ihn mit seinem nächsten Rivalen, dem oben genannten Mini. Die Citroen Gesichter ohne Komplexe und mit der Zuversicht, dass sie ihre Waffen geben: geräumiger, sowohl Kofferraum, fast doppelt und Passagiere, und auch Spaß zu fahren, obwohl der Mini die Bar sehr hoch setzt. Die DS3 andere, die etwas niedrigere Preise haben, sind etwas weniger sportlich, aber nicht genug, um im Vergleich zu Mini komplex zu sein. Allerdings hat der Mini einen ausgezeichneten Ruf und einen höheren Wiederverkaufswert als der DS3 und die anderen Konkurrenten. Der andere Herausforderer, Alfa MiTo, ist auch ein harter Gegner, Raum, Geld und ein charaktervolles Design. Wir werden gespannt auf die Ankunft der Rennversion der DS3 200 Pferde zum Vergleich mit der Mini JCW ähnlichen Kraft warten . Zwei kleine Pumpen mit 200 PS, weniger als vier Metern und knapp über tausend Kilo Gewicht, das klingt sehr gut. Für weitere Informationen besuchen Sie neue Citroen und New Cars.

Posted by March 28th, 2018