Citroen Vans damals und jetzt

Citroën Fahrzeuge wurden erstmals im Jahr 1919 von einem revolutionären Mann namens Andre Citroen enthüllt. Sein Großvater verkaufte Zitronen, so entstand der Familienname "Citroen", der Zitrus bedeutet, durch seinen niederländischen Hintergrund. Andre Citroen war der erste, der den Verbrauchern einen Unfallschutz für ihre Fahrzeuge bot. Citroen Vans speziell der H van, wurde hauptsächlich zwischen 1947 und 1981 verwendet. Andere Citroen Fahrzeuge wurden auch wie 2CV, DS und CX-Modelle eingeführt. Andre Citroen war der erste, der leichte Nutzfahrzeuge baute, die sowohl für Geschäfte als auch zum Vergnügen genutzt wurden. 473.289 Citroen Vans wurden in Frankreich, Belgien und den Niederlanden für ca. 34 Jahre hergestellt.Die ersten Citroen Vans wurden mit modernsten technologischen Features für seine Ära eingeführt. Es beinhaltete Funktionen wie begehbare Innenräume, Schiebetüren, einen breiten hinteren Zugang und leichten Zugang von den Seiten. Im Jahr 1928 präsentierte Citroën der Öffentlichkeit das erste Vollstahlfahrzeug. Citroen erwarb Schwermaschinen von Chrysler-Herstellern, um diese anerkennenswerte Leistung zu erreichen. Mit der Einführung des ersten vollwertigen Stahlfahrzeugs waren sie ihren Mitbewerbern, die immer noch einfache Holzrahmenfahrzeuge herstellten, weit voraus. Als ihre Konkurrenten anfingen, Fahrzeuge mit aerodynamischen Designs herzustellen, fiel Citroen zurück. Dann präsentierte Citroën endlich Traktion Avant, die so innovativ und neu war, dass ihre Konkurrenten keine Möglichkeit hatten, sich zu rächen. In dieser Zeit appellierten Citroën-Transporter an große Versorgungs-und Service-Bereiche wie Polizei, Feuerwehr, Händler und öffentliche Verkehrsmittel. Polizeiabteilungen in dieser Generation fanden, dass Citroen Vans für jedes Szenario ideal waren, weil sie zuverlässig und sicher waren. Die Feuerwehr hat die Citroen Vans mit Leitern und Schläuchen verstärkt, um die Öffentlichkeit bei Bränden effektiv zu unterstützen. Citroën Vans wurden auch für den öffentlichen Verkehr verwendet, indem Sitze im hinteren Bereich des Fahrzeugs hinzugefügt wurden. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden einfache Citroen-Vans mit Frontantrieb vorgestellt. Heute sind die Citroën-Vans immer noch in Qualität und Effektivität, seit sie hergestellt wurden. Es gibt eine Vielzahl von Modellen einschließlich Nemo, Berlingo, Dispatch und Relay Vans. Die Transporter von Nemo Citroen sind klein, werden Sie aber nicht davon abhalten, große Lasten zu tragen. Nemo Lieferwagen bieten Ihnen 3,86 Meter Länge und eine Höhe und Breite von 1,72 Metern. Nemo-Lieferwagen schließen Eigenschaften wie asymetrische hintere Türen, Seitentürladenwahl, einfache parkende Steuerung, faltbare Sitze, niedrige Verunreinigungsemissionsgarantie und bequeme, bequeme Entwürfe mit ein.Berlingo Citroen-Packwagen werden für ihre praktischen und zuverlässigen Eigenschaften hervorgehoben. Es ist ein Van mit modernem Design und erhöhter Ladekapazität, perfekt für Unternehmen. Die Lieferwagen von Berlingo sind sowohl in Benzin- als auch in Dieselmodellen erhältlich. Sie gelten als effiziente Schwerlastwagen und können bei Bedarf den Platz im Passagiersitz erweitern. Die Lieferwagen von Berlingo zeichnen sich durch Sicherheitsmerkmale, Verkehrsleittechnik, Front- und Seitenschutz sowie Zentralverriegelung aus. Die Lieferwagen Citroën Vitrine sind mit Technik, Stil und Platz zum Beladen ausgestattet. Es verfügt über die neuesten technologischen Verbesserungen wie Satellitennavigation, Bluetooth-Software und Tracking-Systeme für gestohlene Fahrzeuge. Dispatch Citroen Vans bestehen aus elektronischen Fenstern, Tempomat, verbesserter Traktionskontrolle, Airbags und einem verstellbaren Lenkrad. Das aerodynamische Styling und die dauerhafte mittlere Kapazität machen es zum idealen Nutzfahrzeug für Unternehmen. Relaismodelle sind die größten heute produzierten Citroen-Vans. Es gibt 30 Versionen von Relay-Transportern, die voller sicherer und angenehmer Fahreigenschaften sind. Relay Vans bieten Details wie Airbags, GPS-Tracking-Systeme, Doppelglas-Außenspiegel, abschließbare Speicher und Verkehrsleitsysteme. Es verfügt über ein fortschrittliches Übergeschwindigkeitswarnsystem, das den Fahrer bei Überschreitung der Geschwindigkeitsbegrenzung warnt. Die Lieferwagen enthalten Bürospezifikationen wie Dokumentenablagen auf dem Armaturenbrett und faltbare Sitze, die eine Tischplatte bilden. Diese Eigenschaften sind ideal für Unternehmen, die viel reisen und sind relativ günstig zu versichern, mit typischen Van Versicherung Kosten niedriger als viele andere Modelle in ihrer Klasse .. Citroen Vans haben ihre Zuverlässigkeit und Effizienz kontinuierlich über die Geschichte der Automobilindustrie bewiesen . Sie haben mit ihren innovativen Designs und Funktionen, die auf das perfekte Fahrzeug sowohl für berufliche als auch für private Zwecke ausgerichtet sind, das Fahrerlebnis bereichert und verbessert. Motor Direct ist Großbritanniens größte unabhängige Versicherungsberatungsfirma. Motor Direct bietet Citroen Van Versicherung und andere Arten von Kfz-Versicherungen. Sie zielen darauf ab, effiziente, kostengünstige Vorteile für Ihre persönlichen und beruflichen Bedürfnisse zu bieten.

Posted by March 28th, 2018